Wimpernverlängerung

Was genau ist eine Wimpernverlängerung?

Bei einer Wimpernverlängerung werden absolut natürlich wirkende, synthetische Wimpern einzeln an deine eigenen Wimpern angebracht. Die eigenen Naturwimpern werden auf diese Art verlängert und verdichtet.

 

Vorteile und Haltbarkeit einer Wimpernverlängerung

Mit einer professionellen Wimpernverlängerung gehören Wimperntusche und Wimpernzange der Vergangenheit an. Durch den Spezialkleber, der in Resistenz und Verträglichkeit hervorragend ist, sind das tägliche Duschen sowie Aktivitäten wie Sport und Schwimmen kein Problem. Die an deinen eigenen Wimpern angebrachten sysnthetischen Wimpern halten genau so lange, wie echte Wimpern, die im normalen Zyklus alle zwei bis drei Monate ausfallen und sich laufend erneuern. Um die perfekte Dichte zu erhalten sind regelmäßige Auffüllungen notwendig. Auch für Kontaktlinsenträger ist die Wimpernverlängerung bestens geeignet.

 

Ausführung und Qualität

Die Wimpern varrieren in ihren Länge, Stärke und Biegung. Diese Vielfalt ermöglicht es jeder Kundin eine passende und typgerechte Wimpernverlängerung zu bieten. Mit welcher Länge, Stärke und Biegung gearbeitet wird, ist immer individuell von deiner Naturwimper und Augenform abhängig. Die ausschließlich synthetischen Wimpern wirken natürlich, sind extrem elastisch und sehr schwarz. Es werden ausschließlich hochwertige Soft-Wimpern der Marke Luxuslashes verwendet, welche aus ausgewählten Rohstoffen in Deutschland hergestellt werden.

 

Dauer der Behandlung

Eine professionell durchgeführte und saubere Neuauflage nimmt ca. 2,5 Stunden Zeit in Anspruch. Auf jede einzelne Wimpern wird mit äußerster Sorgfalt eine synthetische Wimpern appliziert. Die Applikation an sich ist für Kunden sehr angenehm, sodass viele Kunden den Behandlungszeitraum zum Entspannen und Schlafen nutzen. Um ein gleichbleibendes Erscheinungsbild zu genießen, wird empfohlen die Wimpern ca. alle 3 Wochen aufzufüllen zu lassen. Das Auffüllen nimmt ca. eine Stunde in Anspruch.

   

 

Preise

Terminvereinbarung